billige Kredite auch ohne Schufa

Zinsanteil

Bei dem Zinsanteil handelt es sich um einen Anteil der Kreditrate, der vom Darlehensnehmer für die Zinsen des aufgenommenen Kredits gezahlt werden muss. Neben dem entsprechendem Nominalzins des Kredits ermittelt das Bankinstitut den jeweiligen Zinsanteil auch mit Hilfe der Darlehenssumme. Während der Darlehenslaufzeit sinkt die offene Restschuld, da der Kreditnehmer diese jeden Monat durch seine Ratenzahlungen verringert. Gleichzeitig steigt damit auch der Tilgungsanteil, während der Zinsanteil aufgrund der niedrigeren Restschuld kontinuierlich abnimmt. Ein konstanter Tilgungsanteil unabhängig vom Zinsanteil besteht beim Abzahlungsdarlehen, womit die Monatsrate mit dem Anteil der Zinsen automatisch sinkt.

Comments are closed.