billige Kredite auch ohne Schufa

Kreditmarktplatz

Bei dem so genannten Kreditmarktplatz handelt es sich um einen relativ neue Art der Darlehensvergabe, wo Privatkredite über eine Plattform vermittelt werden. Weil die Finanzmittel von privat an privat verliehen werden, bezeichnet man dies auch als social lending. Weil es sehr viele Kreditgeber auf solchen Plattformen gib, stehen die Chancen für den Darlehensnehmer recht gut, dass er den Zinssatz für seinen Kredit auch selbst festlegen darf und damit seine Wunschkonditionen erhält. Der Kreditnehmer beschreibt auf dem Kreditmarktplatz genau, für welches Projekt er die Finanzmittel benötigt. Dies kann sich beispielsweise um die Finanzierung eines Autos, eine Umschuldung oder die Zusammenlegung mehrerer Darlehen handeln. Der Kreditgeber kann dem Kreditnehmer nun unter Kontrolle einer vermittelnden Einrichtung einen bestimmten Geldbetrag leihen, um genau wie bei anderen Geldanlageformen durch die entsprechenden Zinsen eine gewisse Rendite zu erzielen. Im Gegensatz zu Bankinstituten, welche eine Bonitätsprüfung des Kunden erst bei der Antragstellung des Kredits durchführen, wird die Kreditwürdigkeit eines Darlehensnehmers beim Kreditmarktplatz schon vorher geprüft. Ohne die Gewissheit, dass dieser seinen finanziellen Verpflichtungen auch tatsächlich nachkommen kann, wird er erst gar nicht auf dem Kreditmarktplatz zugelassen. Falls nun ein Darlehensnehmer einen Kredit gewährt bekommen hat und eine Monatsrate trotzdem nicht begleichen kann, kann sein Kreditgeber auch von den Monatsraten anderer Kreditnehmer des entsprechenden Kreditmarktplatzes unterstützt werden.

Comments are closed.