billige Kredite auch ohne Schufa

Barclaycard – Barclaycard Kredit

barclaycardlogo

Barclaycard Deutschland zählt als Tochterunternehmen der britischen Barclays Bank PLC im internationalen Vergleich zu den traditionsreichen Bankinstituten. Mittlerweile zählt Barclays Bank über 27 Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Wegen der zügigen Weiterentwicklung folgte der Schritt vom großen Kreditkartenherausgeber in den Ratenkredit-Markt. Die Kunden schätzen bei der britischen Bank vor allem die serviceorientierte und partnerschaftliche Kundenbetreuung, sowie das motivierte und extrem kompetente Mitarbeiterteam. Hinzu kommt das globale Know-how mit entsprechender Innovationskraft und einer sehr hohen Qualität der Finanzprodukte.

Der momentane Ratenkredit von Barclaycard bietet das Unternehmen den Kunden schon ab 3,90 Prozent an. Dabei hat der Kreditnehmer die Wahl zwischen Beträgen bis 35.000 Euro bei Laufzeiten bis zu 84 Monaten. Die Bank verlangt daneben keinerlei Sicherheiten und der Kunden kann auch selbst über den Verwendungszweck entscheiden. Ein großer Vorteil ist sicherlich das achtwöchige Rückgaberecht, was heutzutage nicht viele Kreditinstitute anbieten. Somit hat der Kreditnehmer die Möglichkeit, den entsprechenden Kredit zu stornieren, falls er ein preiswerteres Angebot finden sollte.

Die Informationen zu dem Barclaycard Kredit:

  • Effektiver Jahreszins ab 3,90 bis max. 17,90%, je nach Laufzeit, Kreditsumme und Bonität
  • Kreditsummen von 1.000 bis maximal 35.000 Euro
  • Laufzeiten von 12 bis 84 Monate
  • Jederzeit sind Sondertilgungen möglich
  • Keinerlei Bearbeitungsgebühren
  • Freie Darlehensverwendung
  • Ein Rückgaberecht von acht Wochen
  • Je nach Wunsch optionaler Schutz vor Risiken wie Arbeitslosigkeit, Unfall oder Tod
  • Extra für Selbstständige (lediglich 1 Einkommensnachweis gefordert)

So gelangen Sie zu ihrem Kredit bei der Barclaycard:

  • In nur 3 Schritten den Online-Antrag ausfüllen
  • Das individuell zusammengestellte Kreditangebot überprüfen und ausdrucken
  • Den Kreditantrag unterschreiben
  • Den aktuellen Einkommensnachweis/Gehaltsabrechnung kopieren
  • Die Dokumente per Post an Barclaycard schicken
  • Nach einer positiven Kreditentscheidung von Barclaycard wird das Geld überwiesen

Das Kreditangebot von dem traditionsreichen britischen Bankhaus ist mit Sicherheit ein sehr überzeugendes Angebot auf dem Markt. Die jeweiligen Zinssätze können auf jeden Fall mit denen der deutschen Mitbewerber standhalten und bei den Laufzeit- und Summenbereichen hat Barclaycard teilweise sogar die Nase vorne. Lobenswert ist die Tatsache, dass bei der Barclaycard Bank neben den Freiberuflern auch Selbstständige keineswegs von der Kreditvergabe ausgeschlossen sind.

Repräsentatives Beispiel nach (§ 6a PAngVo)

Bei einem Nettodarlehensbetrag von 5.000,- Euro erhalten zwei Drittel der Kunden einen effektiven Jahreszins von 7,90% oder günstiger. (gebundener Sollzinssatz 7,63% p.a. 0,- Euro Bearbeitungsgebühr)

Comments are closed.