billige Kredite auch ohne Schufa

Antragssteller

Bei einem Antragsteller handelt es sich um eine Person, die bei einem Kreditgeber einen Kredit beantragt. Je nach Bankinstitut können nur eine Person oder auch zwei Personen einen solchen Kreditantrag stellen. Für die Gewährung eines Kredits müssen vom Antragsteller jedoch einige Voraussetzungen erfüllt werden. Neben der vollen Geschäftsfähigkeit wären dies unter anderem die Volljährigkeit, ein festes Arbeitsverhältnis sowie ein fester Wohnsitz in Deutschland. Außerdem darf der Kreditnehmer über keine negativen Einträge bei der Schufa verfügen und muss ein geregeltes Einkommen vorweisen, um die Monatsraten zur Rückzahlung auch begleichen zu können. Sollten diese Vorgaben vom Kreditnehmer erfüllt werden, ist die Wahrscheinlichkeit für die Kreditgewährung seitens der Bank sehr hoch. Es gibt allerdings gerade im Internet viele Kreditgeber, welche den Kunden auch mit Negativeinträgen bei der Schufa oder einer geringen Bonität diverse Kredite gewähren.

Comments are closed.