billige Kredite auch ohne Schufa

Annuität

In den Wirtschaftswissenschaften bezeichnet man mit der Annuität die komplette Summe für die von einer Tilgungshypothek oder Darlehen zu zahlenden Tilgungsraten und Zinsen für ein Jahr. In der Baufinanzierung ist ein Annuitätendarlehen die am meisten verwendete Form eines Darlehens. Neben dem Tilgungsdarlehen wird das Annuitätendarlehen umgangssprachlich auch als Amortisationsdarlehen bezeichnet. Der Kreditnehmer muss bei einer konstanten jährlichen Leistung bis hin zur kompletten Darlehensrückzahlung eine vorher fest vereinbarte Summe für die Tilgung sowie Zinsen zahlen. Jedes Jahr verringert sich somit durch die Tilgungszahlungen der Zinsanteil, da dieser von dem Bankinstitut stets aus der aktuellen Restschuld ermittelt wird. Je nach Bankinstitut kann der Kreditnehmer vereinbaren, ob er die Annuitäten in einem Betrag oder in festgelegten Tilgungsraten bezahlt. In der Regel werden die Annuitätsraten allerdings jeden Monat oder vierteljährlich beglichen, womit die Zinsbelastungen dementsprechend aufgeteilt werden.

Comments are closed.